Liebe Mamas!

Ich lebe in einem Dörfli in Österreich, bin Mitte 30 und 2017 das erste Mal Mutter geworden. Dieses Seite entstand aus einem persönlichen Bedürfnis heraus. Ich hätte mir in so mancher schweren Phase mit meiner Tochter, als frischgebackene Mama, eine Website wie dieses gewünscht. Eine Seite, die mir rasch hilft negative Mami-Gedanken zu vertreiben, wieder in meine Mitte zu kommen und die mich daran erinnert, dass ich tolle Instinkte habe und eine wunderbare Mutter bin. Jemanden, der mich aufmuntert und tröstet und mir zeigt, dass ich nicht die Einzige bin, die sich in ihrem neuen Mami-Job phasenweise etwas schwer tut. Eine, die mir darüber hinaus die Möglichkeit bietet mich besser kennen zu lernen und mich als Mensch weiter zu entwickeln. Als Mutter stoße ich laufend an meine Grenzen – warum diese nicht ab und zu einfach verschieben? Bücher zu Themen, die der persönlichen Weiterentwicklung, dem individuellen Wachstum oder der Steigerung des Selbstwertes etc. dienen, haben mich immer schon sehr interessiert. Leider funktionieren die darin angeführten Techniken und Praxistipps nur bedingt, sobald ein kleines Baby involviert ist. Ich kann als Mutter nicht mehr ausschließlich für mich alleine denken, fühlen und handeln. Schließlich ist ja jemand in mein Leben getreten, der mich zu hundert Prozent braucht und mit dem ich in einer intensiven Wechselbeziehung bin.

Leider konnte ich keine geeignete Webseiten und Bücher finden, die meinen Vorstellungen gerecht wurden. Im Zuge von vielen Gesprächen mit Müttern, die ich in diversen Kursen und im Eltern-Kind-Zentrum kennengelernt habe, entstand nach und nach die Idee, mein Erlebtes in den ersten Jahren als Mutter für mich und andere festzuhalten. Ich habe angefangen, die kleinen Mini-Krisen und Schwierigkeiten als Neo-Mama festzuhalten, meine jeweiligen Gedanken in diesen Momenten für andere Mütter sichtbar zu machen und positive Botschaften und dazu passende Aufmunterungssätze („Mantras“) zu formulieren.

Viel Freude auf dieser Seite und lasst euch ein bisschen aufmuntern 🙂

Alles Liebe , Eure Emm

Wollt ihr mir etwas sagen? mamimantras@gmx.net


.